Urlaub mit dem Baby

Du kannst es kaum erwarten mit deinem Baby euren ersten Urlaub zu erleben? Du hast Bedenken? Keine Sorge wir helfen dir damit du nichts Wichtiges vergisst.

Es wird nicht anstrengender sein als wenn du mit einem Kleinkind in den Urlaub gehst. Im Gegenteil, mit dem Kleinem in deinen Armen wird es sogar leichter und entspannter, als mit Kleinkindern die dauernd quengeln, weglaufen und etwas von dir wollen. Denn dein Baby will nur von dir gefüttert werden und deine Nähe spüren. Du kannst tolle Abenteuer mit deinem kleinem Liebling erleben und dabei ungestört das sehen was du willst.

Hier sind einige Tipps und zwei Checklisten um dich bestens Vorzubereiten.

Gesund und munter hin und zurück

Vor dem Aufmarsch in den Urlaub, sollte dringend der Kinderarzt noch einmal besucht werden, um alles zu checken und sich Empfehlungen geben zu lassen. Plane die letzen Impftermine einige Tage vorher. Und vergiss nicht eine Auslandsreiseversicherung abzuschließen. Es kostet wenig und spart eine Menge Geld.

Ausweis parat haben

Jedes Kind braucht ab der Geburt einen eigenen Ausweis für Reisen ins Ausland. Es gilt, entweder ein Kinderreisepass, ein elektronischer Reisepass oder ein Personalausweis. Je nach Land sind die Bestimmungen unterschiedlich.

Handgepäck

  • Feuchte Reinigungstücher und waschies
  • Plastikbeutel
  • Wickeltasche mit Windeln
  • Ersatzschnuller
  • Lätzchen
  • T-Shirt
  • Unterwäsche/Body
  • Knabberzeug
  • Fruchtsaft oder Tee
  • Flasche Wasser
  • Obst- und Gemüsegläschen

Weiteres für den Koffer

  • Schnuller und Fläschchen
  • Lätzchen
  • Schmusedecke/ Kuscheltier
  • Decke
  • Lieblingsspielzeug
  • Bilderbücher
  • Hörbücher und Musik
  • Windeln und Höschen
  • dicke Socken, zusätzliche Jacke, Pullover
  • Unterwäsche/Body
  • T-Shirts
  • Reiseapotheke
  • Milchpulver

Mit diesen Tipps habt ihr an die wichtigsten Sachen gedacht und könnt entspannt in den Urlaub fahren. Mit den waschies habt ihr zudem einen ideal Wegbegleiter, mit dem ihr euern Schatz unterwegs und am Urlaubsort das flauschige Gefühl von zu Hause mitgeben könnt.

Wir wünschen euch einen tollen Sommer und einen erholsamen Urlaub!

Gefällt dir dieser Beitrag? Du kannst ihn gerne teilen!