Die Idee hinter waschies

Als Mama von zwei Mädchen, die immer wieder unter Hautirritationen litten, habe ich mich auf die Suche nach einer Alternative zu Feuchttüchern gemacht.
Fündig geworden bin ich bei einer Weberei, die nach meinen Vorgaben einen Stoff produziert hat. Geboren waren die waschies, die ohne weitere Reinigungsmittel super sauber machen, enorm effektiv sind und noch dazu ohne Weichspüler weich bleiben.
Ich hoffe, Du wirst auch so begeistert sein wie meine Kids & ich.

waschies Carolin Schuberth

Carolin Schuberth

Aus diesem Grund haben wir waschies entwickelt

Die Überlegungen, die letztendlich zu einem neuartigen Produkt zur Reinigung von Kinder– und Babyhaut führten, waren unterschiedlichster Natur. So spielten folgende Gedanken eine Rolle:

Feuchttücher sind zwar schön und gut für Babys, aber wir selbst reinigen uns ja auch nicht ausschließlich damit.

Herkömmliche Reinigungstücher für Baby- und Kinderhaut beinhalten in hohem Maße Zusatzstoffe.

Der gute alte Waschlappen kratzt und kommt schlecht in Zwischenräume.

Es gibt zwar wiederverwendbare Reinigungsprodukte, doch werden sie der optimalen Hygiene wegen bei 95°C gewaschen, verlieren sie Form und Beschaffenheit.

Uns war klar: Wir wollten ein Reinigungsprodukt, das ohne chemische Reinigungsmittel auskommt, das Kind nicht kratzt und seine Form auch nach vielfachem Waschen behält. Und vor allem: das unserem Kind ein gutes Gefühl gibt – und damit auch uns.

Ein waschie vereint alle wichtigen Elemente eines Waschpads in einem Produkt. Er ist super-soft, waschbar und langlebig, nimmt Schmutzpartikel perfekt auf – und vor allem reinigt er nur mit Wasser, ganz ohne chemische Reinigungsmittel. Die Mikrofaser, aus der ein waschie besteht, wird in Deutschland produziert und ermöglicht, dass auch die kleinsten Zwischenräume sauber werden.

Weil diese Faser den waschie noch so wunderbar weich macht, waren unsere Kinder sofort begeistert Und was überzeugt Eltern mehr von einem Produkt als ein zufriedenes Kind?

waschies eigenschaften

Gut für Babys – gut für Mamas

waschies kids

Nach kurzer Zeit wurde uns bereits bewusst, dass waschies viel mehr sind als ein reines Waschpad für Babys und Kinder. Durch die besonderen Eigenschaften der zertifizierten Mikrofaser eignen sich waschies auch hervorragend zum Entfernen von Make-up. Viele Freundinnen, die waschies selbst benutzt haben, waren begeistert und gaben uns ein tolles Feedback. Die Idee der waschies FACELINE war geboren.

Gemeinsam mit vielen Testpersonen haben wir die Produkteigenschaften zum Entfernen von Make-up optimiert. Insbesondere die Größe der waschies spielte hierbei eine Rolle. Diese konnte durch die gesammelten Erfahrungen auf die speziellen Anforderungen beim Abschminken angepasst werden. Sie sind etwas kleiner als die Babywaschpads und liegen somit besser in der Hand, um die feinen Gesichtskonturen besser zu erreichen.

Bleib immer aktuell informiert

Du willst die neuesten Tipps und Teil unserer Community erhalten, dann melde Dich gerne bei unserem Newsletter an.
Wir suchen hier nicht nur Produkttester, wir nehmen auch gerne Deine Tipps für ein gutes Hautgefühl auf.